Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt (Pappeinband)

Maxi-Pappbilderbuch
ISBN/EAN: 9783407773197
Sprache: Deutsch
Umfang: 34 S., 34 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 2 x 19.2 x 13 cm
Lesealter: Lesealter: 4-99 J.
Einband: Pappeinband
Auch erhältlich als
9,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Es ist Kaffeepause bei der Feuerwehr. Doch bevor jemand einen Schluck schlürfen kann, schrillt schon das Telefon. Die Feuerwehr wird gebraucht! Bei Oma Eierschecke brennts. Und so geht es in einem fort. Ob ein Junge ins Eis einbricht oder ein Baum umknickt - die Feuerwehr eilt stets herbei. An eine gemütliche Pause mit heißem Kaffee ist da nicht zu denken. Mit viel Humor und in bunten, wimmeligen Bildern erzählt dieses Buch vom turbulenten Alltag bei der Feuerwehr.
Gerhard Lahr (1938-2012) studierte Gebrauchsgrafik an der Fachschule für Angewandte Kunst Magdeburg. Seit 1963 wohnte er in Berlin und arbeitete als freier Illustrator, Maler und Grafiker für verschiedene Verlage.