Buchtipps

Am 20. Juli 1969 setzte der erste Mensch einen Fuß auf den Mond. Aber war nicht schon jemand vor Neil Armstrong da gewesen? Zum 50-Jahr-Jubiläum der Mondlandung hat Torben Kuhlmann sein Erfolgsbuch 'Armstrong' mit einem neuen Cover und einem Hintergrundkapitel zur Geschichte der Mondlandung versehen.
Am 21. Juli 2019 war es genau 50 Jahre her, dass die Besatzung der Apollo 11 auf dem Mond landete. Tim und seine Freunde waren jedoch schon vorher da. Zum Jubiläum der Mondlandung wird das Doppelabenteuer "Reiseziel Mond" und "Schritte auf dem Mond" in einer exklusiven Ausgabe in einem Band gedruckt. Einer der ganz großen Comicklassiker des…
Wussten Sie, dass 60 Flaschen französischer Rotwein ins Reisegepäck des modernen Ägypten-Touristen gehören? Oder dass man für eine Indien-Reise am besten sein eigenes Waschbecken mitbringt? Nein? Dann wird es Zeit für die interessantesten Fundstücke und skurrilsten Anekdoten aus den ersten 100 Jahren der in Rot gebundenen "Handreichungen für…
In Taba-Taba verweilt der große Reisende in seinem Mutterland. Er rollt die Geschichte seiner eigenen Familie auf, beginnend mit dem Jahr 1862, in dem die Urgroßmutter als Vierjährige aus Ägypten nach Frankreich kommt, und dem Bau jenes Lazaretts in Mindin, gegenüber von Saint-Nazaire an der Loiremündung, in dem Deville später aufwachsen wird.…
Der Wanderführer mit Wohlfühlgarantie: Beim Haldenaufstieg dem Himmel ein Stückchen näher kommen, Kurort-Flair in Hamm und Waldromantik in Bottrop genießen, unberührte und ursprüngliche Landschaften zwischen Ruhr und Lippe entdecken. Hier sind 20 Wohlfühlwege im Revier versammelt, die naturnahe Wandererlebnisse versprechen und die Seele…
Welches Erlebnis der Welt inspirierte den russischdeutschen Maler Alexej von Jawlensky zu seinen so farbigen, expressiven, überaus vitalen Bildern? Vielleicht sah er die Welt mit den Augen von einem Menschen, der auch hinter den Sternen weilte ...
Wolf Biermann erzählt von unerhörten Liebesgeschichten und außergewöhnlichen Menschen, deren Schicksale seinen Lebensweg gekreuzt und die ihn in besonderer Weise angerührt haben. Da ist Ruth Berlau, die tragische Geliebte Brechts, die sich von Biermann ihre übermächtige Feindin Helene Weigel nicht kleinreden lassen will. Und schon gar nicht…
Lee und Bruno werden erwartet. Sie sind auf dem Weg zu Frau Pfeiffer: Lee, die frisch geschiedene Amateur-Anthropologin, und Bruno mit seiner Zeichenmappe unter dem Arm. Nach Jahren der Funkstille haben sich die zwei einst unzertrennlichen Freunde in London wiedergetroffen. Und nun hat Frau Pfeiffer ein abenteuerliches Anliegen, dem sich die…
Da fährt Finn zum ersten Mal alleine mit dem Zug nach Berlin - und wird prompt beklaut. Zu allem Übel schmeißt ihn dann noch der Schaffner raus, mitten im Nirgendwo. Aber so lernt Finn Jola kennen, die immer einen flotten Spruch draufhat und weiß, wie man auf eigene Faust in die 'Tzitti' kommt. Eine abenteuerliche Reise durch die Walachei…

Seiten