Martin Walker: Connaisseur

Immer wieder gern reise ich mit Martin Walkers Romanen nach Südfrankreich. Auch im 12. Fall des Kommissars Bruno tauche ich ein in die wunderbare Landschaft des Perigord. Der kumpelhafte Dorfpolizist aus dem fiktiven Städtchen St. Denise muss den Tod einer reichen amerikanischen Doktorandin an der Sorbonne aufklären. Wie üblich trifft südfranzösische Idylle auf Intrigen mit internationaler Beteiligung. Im Laufe der Ermittlungen erfahren wir in Gesprächen zwischen Bruno und den Alteingesessenen viel über die historischen Zusammenhänge der Region, die für die Ermittlungen wichtig sind. Bruno wird Mitglied in der Wein- und Trüffelgilde und besucht das Schloss, in dem sich einst die Sängerin und Résistance-Heldin Josephine Baker aufhielt.

Hier zeigt sich das besondere Talent des Autors Martin Walker, der ein wahrer Kenner der Geschichte Frankreichs ist. Ein großer Lesegenuss. Darüber hinaus animieren Brunos Kochkünste stets zum Nachkochen. (A.B)

Walker, Martin
Diogenes Verlag AG
ISBN/EAN: 9783257071283
24,00 € (inkl. MwSt.)